Massenproteste in Rio de Janeiro

Hundertausende demonstrieren gegen neues Öl-Gesetz

Berlin (Agenturen/nd). 200.000 Menschen demonstrierten am Montag in der brasilianischen Stadt Rio de Janeiro. Die Demonstranten riefen Präsidentin Dilam Rousseff auf, ein Gesetz zu blockieren, dass die Verteilung der Öl-Einnahmen im Land reformieren soll.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: