Detlef Kannapin 15.12.2012 / Debatte

Allgegenwärtige Wissensvernichtung

Zum Umgang mit dem kritischen Vermächtnis der DDR-Medientheorie

Wie, DDR-Medientheorie? So etwas hat es doch ernstlich nicht gegeben! Die Medien in der DDR waren ja wohl staatlich kontrolliert! Die dortige Medientheorie konnte doch nicht mehr, als eben dies bestätigen, also die Prämisse mit dem Analyseergebnis identifizieren!

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: