Gottfried Braun 26.01.2013 / Medien

Warum die Demnach-Grippe grassiert

MEDIENgedanken: »Opfer-Abo« ist das Unwort des Jahres, Sprache aber kommt noch durch andere Wörter zuschanden

Hat sich eine Tageszeitung mit dem Gebrauch eines vertrauten Wortes zu befassen, abseits vom Thema des politischen Missbrauchs? Gewöhnlich nicht. Stößt sie jedoch auf einen Unglücksfall der Medienpraxis mit einer Fernwirkung, die sie selbst berührt, dann ist Nachdenken gefordert.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: