Robert Luchs, Mainz 06.03.2013 / Inland

Unerlaubte Flugobjekte

Bürgerinitiative weist Verstöße gegen Nachtflugverbot am Fraport nach

Eigentlich gilt für den Flughafen Frankfurt am Main ein Nachtflugverbot zwischen 23 und 5 Uhr. Doch dieses wird regelmäßig unterlaufen, eine Bürgerinitiative listete jetzt die konkreten Verstöße einer Nacht auf.

Gerichtliche Verfügungen werden in den Wind geschlagen, am Flughafen Frankfurt am Main wird auch weiterhin gestartet und gelandet ohne Rücksicht auf die Nachtruhe der Menschen in dieser Region. Die Beschwerden der Bürgerinitiativen bleiben ohne Konsequenzen.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: