Kein Zurück zum Gestern

Venezuelas Verbündete gratulieren

Im Ausland wurde der Ausgang der Wahl in Venezuela mit gemischten Gefühlen aufgenommen. Während die engsten Verbündeten Venezuelas in Lateinamerika - Kuba, Bolivien, Ecuador, Nicaragua - auch wegen bisheriger Petro-Dollar-Hilfen aus Venezuela Genugtuung äußerten, wird der Wahlsieg in Washington wohl nüchtern zu Kenntnis genommen werden. Auch unter dem neuen »Comandante« wird Caracas zu den stärksten Gegenpolen und Kritikern der USA in Lateinamerika gehören.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: