08.06.2013

Wissen, punkten, gewinnen

Gewinnspiel: JUNI WOCHENRUNDE 2

  • An vier Wochenenden stellen wir jeweils drei Fragen. Sie beziehen sich auf historische Daten der Folgewoche.
  • Für jede richtige Antwort gibt es drei Punkte, bei drei Richtigen einen Zusatzpunkt.
  • Die Punkte der vier Spielwochenenden werden für Jede und Jeden im »nd« gesammelt.
  • Am Monatsende gewinnen die meisten Punkte; bei Gleichstand wird unter Ausschluss des Rechtsweges gelost. Die drei Gewinner werden mit Namen und Wohnort veröffentlicht.
  • Lösungen der jeweiligen Wochenrunde bis Donnerstag an: zeitgenuss@nd-online.de oder Fax: (030) 29 78- 1600 oder »neues deutschland«, Kennwort Zeitgenuss, Franz-Mehring-Platz 1, 10243 Berlin.

GEWINNE BEIM JUNISPIEL

1. PREIS, Pulsuhr für Herzfrequenzmessung, Kalorienverbrauch, Fettverbrennung u.v.m

2. PREIS, Zwei Bratpfannen, 20 und 24 cm, keramikversiegelt.

3. PREIS, Westberlin-Erinnerungsbuch »Die halbe Stadt, die es nicht mehr gibt« von Ulrike Sterblich, Rowohlt, 2012.


NEUE FRAGEN

Wer?
Fürsten belohnen ihre Schmeichler und verachten sie, Völker beten die ihrigen an.
- Wer schrieb es?

Wo, wer?
Am 9. Juni 1923 kam es in Europa erneut zu einem pro-faschistischen Staats-streich; es war nach Italien (im Oktober 1922) der zweite.
- Wo kam dadurch wer an die Macht?

Wie?
Am 10. Juni 1969 wurde der Bund der Evangelischen Kirchen in der DDR gegründet.
- Wie lautete sein Credo?


AUFLÖSUNG der 1. Junirunde
Ausgabe vom 1./2. Juni

Wer? - Anna Seghers (19. November 1900 - 1. Juni 1983), dt. Schriftstellerin.

Wie? - »Fürchtet euch nicht!«, machte der Papst den Polen Mut.

Wo? - Die erste LPG in der DDR wurde in Merxleben gegründet, heute ein Ortsteil der Stadt Bad Langensalza in Thüringen (480 Einwohner).

Werbung in eigener Sache

Artikel weiterempfehlen und ausdrucken