Kirche macht gegen Friedens-Proteste Front

Evangelische Landeskirche Hannover empfiehlt, Hausrecht an Bundeswehr übertragen - um »Störungen« zu vermeiden

Berlin (nd). Proteste von Friedensaktivisten können offenbar künftig mit Hilfe der evangelischen Kirche leichter verhindert werden. Wie die Wochenzeitung »Der Freitag« berichtet, solle bei Trauerfeiern für Bundeswehr-Soldaten das Hausrecht von der Kirchengemeinde auf die Armee übertragen werden, »um Störungen vermeiden zu können«.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: