Harald Loch 13.08.2013 / Kultur

Realistisch, nicht ängstlich

Das Buch zum Klima

Das richtige Buch nach Hitze und Hochwasser in Deutschland: Titel zu Klimawandel und Katastrophen haben Konjunktur, Abwiegelung wider besseres Wissen ebenfalls. Handlungsbedarf besteht nicht erst im Futur! Futur zwei droht: Wir werden versagt haben! Deshalb hat Harald Welzer, Direktor von »Futur zwei - Stiftung Zukunftsfähigkeit«, zusammen mit Friedrich-Wilhelm Gerstengarbe vom Potsdamer Institut für Klimaforschung in der Reihe »Forum für Verantwortung« des S. Fischer Verlages ein Buch herausgegeben, das nicht beim Beklagen von Fehlern und Versäumnissen stehen bleibt.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: