René Heilig 02.10.2013 / Inland

Vorsicht, Kamera!

Bahn und Bundespolizei erweitern ganz im Geheimen die Videoüberwachung

Regelmäßig lachen Menschen über Menschen auch im deutschen Fernsehen. Doch das, was man »Verstehen Sie Spaß?« nennt, ist im Alltag gar nicht so lustig. Da gilt eher der ursprüngliche Titel: »Vorsicht, Kamera!«

Wer fragt, wieso die Bahn schon wieder die Fahrpreise erhöht, obwohl weder der Gebrauchswert noch der Service dieses Verkehrsträgers gestiegen sind, sollte sich nicht nur mit dem Hinweis auf gestiegene Personalkosten abspeisen lassen. Eine Erinnerung an den 10. Dezember 2012 hilft, weitere Kostenfaktoren aufzuspüren. An diesem Tag wurde der Bonner Hauptbahnhof geräumt.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: