07.10.2013

Zahl der Asylbewerber deutlich gestiegen

Hamburg (AFP/nd). Die Zahl der Asylbewerber in Deutschland ist im September einem Bericht zufolge deutlich gestiegen. Es seien 11 461 Anträge gestellt worden, berichtete der »Spiegel« unter Berufung auf die neuesten Zahlen des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge. Im August dieses Jahres waren 9502 Asylbewerber gezählt worden. Damit stieg die Zahl im September um gut 20 Prozent. Gegenüber September 2012 gab es sogar einen Anstieg von 71,3 Prozent. Die meisten Asylbewerber des vergangenen Monats kamen aus Serbien.

Artikel weiterempfehlen und ausdrucken