Marcus Meier 10.01.2014 / Inland

Straffrei nach Prügelattacke

Ein mehrfach vorbestrafter Nazi attackierte zwei Pizzabäcker Nun wurde das Verfahren eingestellt. Begründung: Der Angeklagte hatte doch gerade erst im Knast gesessen.

Es ging um eine Pizza, die angeblich nicht den versprochenen Durchmesser von 28 Zentimetern aufwies: »Da fehlten ein paar Zentimeter«, sollte der Angeklagte am Mittwoch vor dem Amtsgericht Witten aussagen. Dem Chef der italienischen Imbissstube wollte er an den Hals langen - nach eigener Aussage nur, um das Opfer näher heranzuziehen. »Damit ich nicht so schreien muss«, so der arbeitslose Maurer.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: