EU-Außenminister beschließen Sanktionen gegen ukrainische Führung

Mindestens 60 Tote bei neuen Zusammenstößen in Kiew/ Waffenruhe gebrochen / EU-Außenminister bei Janukowitsch / Kiewer Verwaltungschef verlässt aus Protest Janukowitsch-Partei/ 67 Polizisten gefangen genommen

Die ukrainischen Sicherheitskräfte haben nach Angaben von Innenminister Vitali Sachartschenko Schusswaffen für den »Anti-Terror-Einsatz« erhalten.

Kiew. Die Außenminister der Europäischen Union haben Sanktionen gegen die politische Führung der Ukraine beschlossen. Die italienische Außenministerin Emma Bonino sagte nach einem Treffen in Brüssel am Donnerstag, man werde »sehr schnell« die Sanktionen umsetzen. Einreiseverbote und Kontensperrungen richteten sich gegen die Verantwortlichen für Menschenrechtsverletzungen und Gewalt.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: