17.03.2014

Neuer Chef der Jungen Liberalen gewählt

Kassel. Der 25-jährige Jurastudent Konstantin Kuhle ist neuer Bundesvorsitzender der Jungen Liberalen (JuLis). Der Bundeskongress der FDP-Jugendorganisation wählte den Niedersachsen mit 86,7 Prozent zum ersten Mal in das Spitzenamt, wie die JuLis am Samstag mitteilten. Sein Vorgänger Alexander Hahn hatte nicht erneut kandidiert. dpa/nd

Artikel weiterempfehlen und ausdrucken