Andreas Fritsche 22.03.2014 / Berlin / Brandenburg

Das Wandern war Kurt Müllers Lust

Vor der 91. Leserwanderung am 13. April in Spandau ein Blick zurück zu den Anfängen

Die nd-Frühjahrswanderung startet am 13. April von 8 bis 11 Uhr am S-Bahnhof Pichelsberg. Eine acht Kilometer kurze und eine 14 Kilometer lange Strecke führen von dort zum Brauhaus Spandau.

Als ich 1999 als junger Volontär erstmals über eine nd-Wanderung berichten sollte, riet mir ein erfahrener Kollege: »Schreibe bloß nichts mit: ›Das Wandern ist des Müllers Lust.‹ Das ist total abgedroschen.« Ich habe das seitdem beherzigt. Nun muss ich aber eine Ausnahme machen. Hier soll von einem Müller die Rede sein - von Kurt Müller. Er hat die nd-Wanderungen einst mit dem Redakteur Werner Morenz entwickelt.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: