Hineinschnuppern soll Vorurteile abbauen helfen

»Girls’Days 2014«: Mädchen konnten bei über 100 000 Kurzpraktika bisherige Männerdomänen kennenlernen - erstmals auch beim »nd«

Beim Mädchen-Zukunftstag, dem »Girls’Day«, verschafften sich Mädchen einen Eindruck von bisher typischen »Männerberufen«. Gleichzeitig bekamen Jungen ein Bild von »Frauendomänen«.

Anlässlich des »Girls’Day 2014« hat das »nd« am Donnerstag jugendlichen Besuch bekommen: Vier Schülerinnen einer 8. Klasse des Beethoven-Gymnasiums in Berlin-Lankwitz wollten etwas über Redaktionsarbeit in Erfahrung bringen. Dabei gab es Einblicke, die es für Außenstehende sonst nicht gibt: von der journalistischen Arbeit über den IT-Bereich bis hin zur Redaktionskonferenz. »Ich möchte gerne wissen, wie man eine Zeitung herstellt«, sagte die 13-jährige Lena über ihre Motivation.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: