Christin Odoj 28.05.2014 / Kommentare
Meine Sicht

Familie als Allroundpolitik

Christin Odoj über Berlins fehlenden Familiensenat

Familienpolitik ist wohl das undankbarste Ressort aller Regierungsverwaltungen, denn das Wohl der kleinsten gesellschaftlichen Zelle ist nicht erst seit gestern eine Multitasking-Querschnittsaufgabe. Familienpolitik muss Kitaplätze bereitstellen, Jugendlichen mit zu viel Tagesfreizeit zu einer sinnvollen Lebensaufgabe verhelfen und potenzielle Papas und Mamas davon überzeugen, überhaupt Kinder zu bekommen - dann ist schlussendlich auch die Rente sicher.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: