Wird der BER noch eine Milliarde teurer?

Bericht über die nächste Kostensteigerung beim umstrittenen Hauptstadtflughafen / Immer mehr Geld für Bau und Risikovorsorge nötig

Berlin. Wie teuer wird am Ende der umstrittene Hauptstadtflughafen BER, falls er überhaupt fertig werden sollte? Wie der »Spiegel« nun berichtet, könnte das von Pannen und Skandalen begleitete Bauprojekt sich um eine weitere Milliarde Euro verteuern. Dies gehe »aus einer Präsentation der Flughafengesellschaft für den Projektausschuss des Aufsichtsrats hervor«, schreibt das Magazin und beziffert die neu hinzukommenden Kosten für die Fertigstellung des Flughafens auf 1,049 Milliarden Euro. »Damit lägen die Gesamtkosten für den BER bei 5,4 Milliarden Euro«.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: