15.07.2014

Verletzte nach Blitzschlag wieder zu Hause

Klaistow. Die bei einem Blitzeinschlag in einen Kletterwald in Klaistow (Potsdam-Mittelmark) fünf Verletzten sind wieder zu Hause. Sie seien nach dem Unglück am Samstag vorsorglich ins Krankenhaus gebracht worden, sagte ein Sprecher des Kletterparks am Montag. Drei Erwachsene und zwei achtjährige Kinder erlitten leichte Verbrennungen. Der Blitz war in einen Baum eingeschlagen. Vor dem Gewitter hatte Personal begonnen, die Kletterer herauszulotsen. Einige mussten jedoch erst ihre Übung beenden. dpa/nd

Artikel weiterempfehlen und ausdrucken