Fabio de Masi 14.08.2014 / Kolumnen
Brüsseler Spitzen

Goodbye Troika?

Fabio de Masi glaubt nicht an ein Ende der Spardiktate. Die EU wolle zwar die Troika beerdigen, nicht aber ihre Politik

Die Troika aus EU-Kommission, Europäischer Zentralbank (EZB) und Internationalem Währungsfonds (IWF) regiert die Eurozone. Sie ist das »McKinsey der Staaten« und wurde gerufen, um einen hässlichen Job zu verrichten.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: