01.10.2014

Inflationsrate in der Eurozone sinkt weiter

Luxemburg. Die Inflationsrate in der Eurozone hat sich im September verringert: Wie die EU-Statistikbehörde Eurostat am Dienstag auf Grundlage einer Schätzung mitteilte, betrug die Preissteigerung nur noch 0,3 Prozent, nach 0,4 Prozent im August. AFP/nd

Artikel weiterempfehlen und ausdrucken