Irina Wolkowa, Moskau 23.10.2014 / Ausland

Raketenwerk verliert den Kunden

Aufkündigung der militärtechnischen Zusammenarbeit mit Russland trifft die Ukraine härter

Die Sowjetunion war wirtschaftlich eng verflochten. Aber nicht einmal mehr die Rüstung hält Russland und die Ukraine zusammen.

Pauschal hatte Russland die Ukraine schon gewarnt, als das Gerangel um das Assoziierungsabkommen mit der EU in November 2013 in die heiße Phase ging: Es werde flächendeckende soziale Verwerfungen geben, weil Tausende Arbeitsplätze durch die Einstellung der Wirtschaftskooperation mit Russland vernichtet werden.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: