29.10.2014

Warnung vor Hasenpest in Unterfranken

Werneck. In Unterfranken ist ein Fall von Hasenpest aufgetreten. Wie das Veterinäramt Schweinfurt mitteilte, starb ein Feldhase in Werneck an der auch für Menschen gefährlichen Tularämie. Der Krankheitserreger ist hoch ansteckend. betroffenen Tier infizieren. Die Symptome sind unspezifisch und beinhalten oft Fieber, Kopf- und Gliederschmerzen. dpa/nd

Artikel weiterempfehlen und ausdrucken