Mika Baumeister 30.03.2015 / Kolumnen

Brief aus Haltern: Gedenken konnten wir nicht

Ein Schüler berichtet, wie die Menschen in Haltern unter dem Presseansturm leiden

Reporter in Sanitäter-Westen, Kameras unter Blumensträußen, Anrufe um Mitternacht: Auf seinem Blog berichtet ein Schüler aus Haltern über die Katastrophe nach der Flugzeugkatastrophe: Journalisten. Mit seiner Zustimmung dokumentieren wir an dieser Stelle den inhaltlich unveränderten Beitrag.

Liebe Sensations-Journalisten,

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: