»Wir Putzfrauen wollen wieder arbeiten«

Evangelia Alexaki über Ihren Protest vor der Athener Finanzverwaltung

nd: Sie sind eine von 595 Putzfrauen, die 2013 von Griechenlands Finanzbürokratie entlassen wurden. Putzten sich die Finanzämter plötzlich von selbst?
Alexaki: Nein, nun reinigen private Firmen. Wir wurden wegen des Spar- und Privatisierungskurses von einem Tag auf den anderen entlassen. Davon erfuhren wir aus dem Fernsehen. Letztlich ist die Troika dafür verantwortlich: Die Entlassungen waren Voraussetzung für weitere Hilfskredite.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: