»Zivilisation in 90 Minuten durch Nuklearwaffen auslöschbar«

Atomwaffengegner fordern von Obama und Putin »Reduzierung nuklearer Risiken« / Atomwaffenfähige Jagdbomber der NATO trainieren in der Eifel

Die Atomarsenale der USA und Russland umfassen etwa 90 bis 95 Prozent aller weltweit vorhandenen Nuklearwaffen. Atomwaffengegner fordern die Präsidenten Obama und Putin auf, eine nukleare Eskalation konkret zu verhindern.

Berlin. Die Atomarsenale der USA und Russland, die etwa 90 bis 95 Prozent aller weltweit vorhandenen Nuklearwaffen umfassen, können die gesamte Zivilisation in weniger als 90 Minuten vollständig auslöschen: Diese Warnung formulierten prominente Atomwaffengegner in einem Schreiben an den US-Kongress, das Pentagon, das US-Außenministerium sowie an weitere politische Entscheidungsträger.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: