Flüchtlingsrat wirft Bayern »geplantes Chaos« vor

Merkel weist Ultimatum zurück / Seehofer setzt Merkel Frist / Kanzlerin soll Österreich zu Abschottungspolitik zwingen / Umfrage: Unionsparteien verlieren an Zustimmung

Horst Seehofer fordert die Kanzlerin zu einer Abschottungspolitik in Form von Asylobergrenzen auf. Dafür setzt er ihr ein Ultimatum bis Sonntag. Bis dahin solle sie sich mit Österreichs Kanzler Faymann absprechen.

Update 17.15 Uhr: Merkel und Gabriel treffen sich mit Seehofer wegen Flüchtlingspolitik
Die Parteivorsitzenden der großen Koalition wollen am Wochenende über die Flüchtlingspolitik und die kritische Lage an der Grenze zu Österreich beraten. An diesem Samstag treffen sich nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur zunächst Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und CSU-Chef Horst Seehofer. Am Sonntag wollen beide mit dem SPD-Vorsitzenden Sigmar Gabriel zusammenkommen. Zuerst berichtete die »Süddeutsche Zeitung« darüber.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: