Zschäpe-Aussage: NSU-»Terroristin aus Versehen«

NSU-Prozess: Zschäpe bestreitet NSU-Mitgliedschaft / Sieht sich nur in »moralischer Schuld« / Opferanwalt: Zschäpe legte »Lügenkonstrukt« vor

Update 14.30 Uhr: Kernpunkte von Zschäpes Aussage im Überblick
Mehr als eineinhalb Stunden dauerte die Verlesung der Aussage der mutmaßlichen Neonazi-Terroristin Beate Zschäpe im Münchner NSU-Prozess. Was hat sie genau erklärt? Dies sind die wesentlichen Inhalte ihrer Erklärung.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: