Die Rückkehr der Krise

2016: Der deutsche Kapitalismus zwischen 
Flüchtlingshoch und Investitionstief

Wie wird es im neuen Jahr mit der globalen und der deutschen Wirtschaft weitergehen? Während die einen auf Handelsrekorde hoffen und andere wieder Krisenrisiken sehen, lohnt es sich eher, den Blick auf Entwicklungen jenseits kurzfristiger Konjunkturausschläge zu richten.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: