06.01.2016

Verkehrsunfälle auf glatten Straßen

Spremberg. Vor allem im Süden Brandenburgs gerieten Fahrzeuge am Dienstag auf glatten Straßen ins Rutschen. Es gab mehrere Verletzte. Bei Spremberg kam ein Auto von der Fahrbahn ab, überschlug sich und landete auf dem Dach. In Groß Oßnig kollidierte ein Autofahrer im Gegenverkehr mit einem Wagen, als er einen Bus überholte. In Neuhausen kam ein 19-jähriger nach einer Kurve mit seinem Fahrzeug ins Schleudern und landete in einem Zaun. Nahe Wainsdorf rutschte ein Auto gegen einen Baum. dpa/nd

Artikel weiterempfehlen und ausdrucken