09.01.2016

Ein Märchen aus Fliesen

Dresden. Ein Milchladen unter Denkmalschutz: der Verkaufsraum von »Pfunds Molkerei« mit seinen üppig bemalten Fliesen ist eine der weniger bekannten Touristenattraktionen in der sächsischen Landeshauptstadt Dresden. 1998 wurde »Pfunds Molkerei« mit Stammsitz in der Bautzner Straße als schönster Milchladen der Welt ins Guinness-Buch der Rekorde aufgenommen. Der repräsentative Hauptbau der Firma Pfund entstand bereits 1891. Heute werden in »Pfunds Molkerei« vor allem Rohmilchkäseprodukte verkauft. dpa/nd Foto: dpa/Sebastian Kahnert

Artikel weiterempfehlen und ausdrucken