Rotenburg: Nazis dringen in Flüchtlingsheim ein

Anschlag auf Linkspartei-Büro in Sachsen / Angriff auf Sicherheitsdienst von Asylunterkunft in Berlin / Brandanschläge auf Asylbewerberheime in Sachsen und Bayern / Tausende in Stuttgart gegen rechte Gewalt auf der Straße

Berlin. Auch an diesem Wochenende sind wieder rassistische Anschläge und Attacken gegen Linke bekannt geworden. Es regte sich aber auch Widerstand gegen den zunehmenden Rechtsruck.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: