Fabian Lambeck 20.01.2016 / Kommentare

Zu schnell für die Minister

Fabian Lambeck über die digitale Schlafmützigkeit der Politik

Nun liegen sie also vor, die insgesamt zwölf Empfehlungen des Sachverständigenrates für Verbraucherfragen, die das Bundesministerium für Justiz nun teilweise in gesetzliche Vorgaben oder Richtlinien umwandeln will.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: