23.01.2016

Sachsens Skigebiete erwarten viele Besucher

Oberwiesenthal. Das anhaltende Winterwetter beschert Sachsens Skigebieten volle Pisten. Für das bevorstehende Wochenende rechnet der Tourismusverband Erzgebirge mit einem Besucheransturm, vor allem Tagesgäste aus der Region werde es in die Wintersportorte ziehen. Für Januar und Februar erwartet das Erzgebirge demnach 150 000 Gäste und rund eine halbe Million Übernachtungen. Auch im Vogtland sind nach Auskunft der Tourist-Info Schöneck insbesondere für die bevorstehenden Winterferien nur noch vereinzelt Betten verfügbar. dpa/nd

Artikel weiterempfehlen und ausdrucken