27.01.2016

Rechtsexperte aus China ausgewiesen

Peking. Nach drei Wochen Haft wegen »Gefährdung der nationalen Sicherheit« ist der schwedische Bürgerrechtsexperte Peter Dahlin aus China ausgewiesen worden. Ein Kollege bestätigte, dass der 35-Jährige »auf dem Weg nach Hause« sei, doch äußerte sich das Außenministerium in Peking am Dienstag zunächst nicht zu dem Fall. dpa/nd

Artikel weiterempfehlen und ausdrucken