Suchen im nd-Shop:

Detailsuche für Bücher

Es blinkt ein einsam Segel (DVD)

Revolutionsunruhen 1905. Durch die revolutionären Ereignisse aufgeschreckt, kehren Einwohner von Odessa mit der »Turgenew« von ihren Datschen zurück in die Stadt. Ein Matrose vom Panzerkreuzer »Potemkin« verbirgt sich bei einem Fischer. Der Knabe Gawrik und sein Großvater lesen den Matrosen auf und verstecken ihn in ihrer Hütte. Der Bolschewik Terenti - der ältere Bruder Gawriks - findet für den Matrosen ein zuverlässiges Versteck. Der Herbst kommt. In Odessa beginnt der Generalstreik, der in den bewaffneten Aufstand übergeht. Gawrik stopft den Schulranzen seines Freundes Petja mit Patronen voll und versorgt die Arbeiter mit Munition. Sie schlagen sich von Barrikade zu Barrikade durch. Beim Rückzug der Arbeiterabteilungen wir Shukow von Gendarmen verhaftet. Terenti organisiert Shukows Flucht aus dem Gefängnis. Nun blinkt schon fern vom Ufer das Segel des Fischerkahns, mit dem Matrose und Revolutionär Shukow aufs Meer hinaus und nach Rumänien fliehen soll.

Produktionsland/-jahr: UdSSR 1937
Regisseur: Wladimir Legoschin
Darsteller: Igor But, Boris Runge, Swetlana Prjadilowa, Ira Boltschakowa, A. Melnikow, I. Peltzer, A. Tschekajewski, F. Nikitin, O. Pyshowa, M. Ljarow, N. Plotnikow, D. Sagal, P. Starkowski

FSK: Ab 6 Jahren Farbmodus: schwarz/weiß Sprachen: Deutsch
Bildformat: 4:3 Tonformat: Dolby Digital 2.0
DVD-Format: Single DVD Laufzeit: 82 Minuten Artikelnummer: 19854

9.99 €

Buch dabei - versandkostenfrei!
Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Besuchen Sie uns!

Franz-Mehring-Platz 1,
Berlin-Friedrichshain
Karte bei Google-Maps

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr. 9.00 bis 17.00 Uhr

Preise inkl. gesetzl. MWSt., zzgl. Versandkosten. Bestellungen innerhalb Deutschlands ab 20 € versandkostenfrei!

Werbung:

Werbung:

Hinweis zum Datenschutz: Wir setzen für unsere Zugriffsstatistiken das Programm Piwik ein.

Besuche und Aktionen auf dieser Webseite werden statistisch erfasst und ausschließlich anonymisiert gespeichert.