Termine

  • nd mittendrin

    Ausstellung "Der Stein des Anstoßes"

    Der Palast der Republik 1976 bis 1990 Der Palast der Republik sollte gleichermaßen politische Repräsentation und Stätte allgemeinen Frohsinns sein, ein öffentliches Haus für Kultur und Kongresse, ein Werk der Moderne. Gestalterisch vereinte das Gebaüde die klassische Architekturmoderne der 20er mit der zeitgenössischen Formensprachen der 70er Jahre. Die Kombination von Parlamentsbetrieb und gleichzeitig öffentlich-kulturellen Einrichtun... Mehr
    02. Sep 2015
    12:00 Uhr
    bis 15. Sep 2015
    20:00 Uhr
  • nd unterwegs

    Mosekunds Merkzeugkasten

    Hans-Dieter Schütt & Wolfgang Hübner bringen ihn auf die Bühne: Herrn Mosekund, den eigensinnigen Flaneur aus der nd-Kultkolumne.
    Mosekund ist ein zeitgenössischer Eulenspiegel, ein Nachfahre von Brechts Herrn Keuner. Einer, dem die Fragen wichtiger sind als die Antworten, dessen Erfahrungen Wahrheit befördern und dessen Erkenntnisse Weisheit besitzen.

    Zum Buch Mosekunds Merkzeugkasten

    02. Sep 2015
    20:00 Uhr
  • nd unterwegs

    Mosekunds Merkzeugkasten

    Wolfgang Hübner bringt ihn auf die Bühne: Herrn Mosekund, den eigensinnigen Flaneur aus der nd-Kultkolumne.
    Mosekund ist ein zeitgenössischer Eulenspiegel, ein Nachfahre von Brechts Herrn Keuner. Einer, dem die Fragen wichtiger sind als die Antworten, dessen Erfahrungen Wahrheit befördern und dessen Erkenntnisse Weisheit besitzen.

    Zum Buch Mosekunds Merkzeugkasten

    03. Sep 2015
    19:00 Uhr
  • nd mittendrin

    LINKE-Sommerfest in Merseburg

    Im Programm u.a.:

    Polittalk mit Petra Sitte (MdB), Angelika Hunger (MdL), Matthias Höhn (MdL), Kerstin Eisenreich (Kreistag)

    Musik und Kultur mit DJ Silvan

    Kinderprogramm

    Eintritt frei

    Veranstalter: DIE LINKE. Kreisverband Saalekreis und Kreistagsfraktion

    04. Sep 2015
    13:00 bis 18:00 Uhr
  • nd mittendrin

    Solikon 2015 - Wandelwoche

    Im Vorfeld des Kongresses »Solikon 2015« werden wir auf den Spuren solidarischer Praxis durch Berlin und Brandenburg wandeln. Kongressteilnehmende und Interessierten erhalten von Sonnabend den 05. bis Mittwoch den 09. September die Möglichkeit, Betriebe, Initiativen und Projekte des solidarischen Wirtschaftens zu besuchen. Wir möchten damit Aktiven der solidar-ökonomischen Praxis eine Plattform in der Öffentlichkeit bieten, sie sichtbar und ... Mehr
    05. Sep 2015
    08:00 Uhr
    bis 09. Sep 2015
    20:00 Uhr
  • nd mittendrin

    Solikon 2015

    Kongress Solidarische Ökonomie und Transformation Berlin Vom Bestehenden Lernen, Kräfte bündeln und Zeichen setzen. Der SOLIKON 2015 setzt an zum Sprung aus den Köpfen auf die Äcker unserer Gesellschaft und vereint, was zusammen gedacht werden muss: Theorie und Praxis einer solidarisch-ökonomischen Alternative. 5 Tage Praxistouren zu Akteuren der Solidarischen Ökonomie in Berlin und Brandenburg, 4 Tage intensiver Austausche in Workshop... Mehr
    10. Sep 2015
    bis 13. Sep 2015
  • nd mittendrin

    Fest der Linken 2015

    Die Vorbereitungen für das Fest der Linken am 11. und 12. September 2015 auf dem Berliner Rosa-Luxemburg, in unmittelbarer Nähe des Karl-Liebknecht-Hauses, laufen auf Hochtouren, das Programm nimmt langsam Form an. In den kommenden Wochen werden die einzelne Programmteile an dieser Stelle veröffentlicht. Ein Highlight können wir aber schon jetzt ankündigen: Als Hauptact des diesjährigen Festes haben wir DIE STERNE gewinnen können! Nach ihrer... Mehr
    Tip der Redaktion
    11. Sep 2015
    10:00 Uhr
    bis 12. Sep 2015
    18:00 Uhr
  • nd mittendrin

    Linke Kino-Nacht

    Musik / Konzert / Talk / Filme / Party

    ab 20 Uhr: Gregor Gysi im Talk, danach TRÜMMER (Band/Hamburg), danach FEELING D

    laufend: Filme, beginnend mit »Citizenfour« (2014);

    Premiere: »Achtung! Wir kommen!« (D, 2015) – die Vollendenung von »Flüstern & schreien« (DEFA, 1989)

    und Poetry Slam /Offbeat; Filme der Filmuniversität Potsdam

    11. Sep 2015
    18:00 Uhr
    bis 12. Sep 2015
    01:00 Uhr
  • nd mittendrin

    Gundis Lieder - Gundis Themen - Das Festival

    Eine Welt des Miteinanders nicht nur für einen Tag 1998 starb mit Gerhard Gundermann 43jährig ein herausragender Liedermacher, der seine Gesundheit für seine Lausitzer Heimatverbundenheit und sein multikulturelles Engagement geopfert hat. Die Themen in Gundermanns Liedern sind von hoher aktueller Brisanz. Deshalb werden wir mit einem Festival im Sinne Gundis Themen am 13.09.15 ein Zeichen für soziale Gerechtigkeit und eine aktive Willkommens... Mehr
    Tip der Redaktion
    13. Sep 2015
    11:00 bis 21:00 Uhr
  • nd mittendrin

    Finissage der Ausstellung "Der Stein des Anstoßes"

    Wir laden am 15. September 2015 18 Uhr zur symbolischen Schließung der Ausstellung "Der Stein des Anstoßes" aus gesundheitsgefährdenden Gründen.

    Rede.Imbiss.Umtrunk.Film

    “Mensching und Wenzel: Letztes aus der DaDaER”

    15. Sep 2015
    18:00 bis 20:00 Uhr
  • nd mittendrin

    94. nd-Wanderung ... und dann raus nach Wannsee

    Wandern Sie mit »nd« nach Kohlhasenbrück! Start 8 bis 11 Uhr am S-Bahnhof Wannsee Kurze Strecke 7 km, lange Strecke 14 km Start-und Wanderkarten sind kostenlos. Gewinnen Sie beim »Quiz unterwegs« als Hauptpreis ein Fahrrad! Verlosung ca. 14.30 Uhr Auf romantischen Trampelpfaden wandern wir gemeinsam weitestgehend durch den Wald, am Gebiet des ehemalige Rittergutes Düppel und anderen historisch interessanten Orten vorbei, über Klei... Mehr
    20. Sep 2015
    08:00 bis 16:00 Uhr
  • nd mittendrin

    2. LiMAkongress "De-Fragmentierung"

    Nach der Weiterbildungswoche im März geht die #LiMA15 "De-Fragmentierung" in die zweite Runde: Vom 21. Bis 26. September findet die zweite LiMA 2015 an der Humboldt-Universität zu Berlin statt. In über 20 Seminarräumen und großzügigen Hörsälen bietet die LiMA fünf Tage ein Forum für Debatten, Vorträge, Workshops, Aktionen und Vernetzung rund um die theoretischen und praktischen Seiten der defragmentierten Medienlandschaft. Der weitläufige Camp... Mehr
    Tip der Redaktion
    21. Sep 2015
    bis 26. Sep 2015
  • nd mittendrin

    Wenn Konzerne den Protest managen...

    Wie funktionieren PR-Kampagnen unter dem Deckmantel zivilgesellschaftlichen Engagements? Welche neuen Formen von Protest- und Akzeptanzmanagement gibt es? Welche Gegenstrategien sind erfolgreich? In über 30 Workshops und Vorträgen werden Methoden des Protestmanagements in verschiedenen gesellschaftlichen Konfliktzonen ausgeleuchtet.

    26. Sep 2015
    10:00 bis 20:00 Uhr
  • nd mittendrin

    nd-Filmclub: DAS KANINCHEN BIN ICH (DEFA 1965/90, s/w, 121 min)

    Eine Vorstellung innerhalb der Veranstaltungsreihe Das Jahr 1965 - 50 Jahre 11. Plenum und die verbotenen Filme Regie: Kurt Maetzig; Drehbuch: Manfred Bieler, Kurt Maetzig; Kamera: Erich Gusko; Darsteller: Angelika Waller, Alfred Müller, Wolfgang Winkler, Ilse Voigt, Dieter Wien, Irma Münch, Rudolf Ulrich, Willi Schrade, Peter Borgelt Maria Morzeck lebt in Berlin, ist 19 Jahre alt und arbeitet nach ihrem Abitur als Kellnerin. Ihr eigen... Mehr
    30. Sep 2015
    18:00 Uhr
  • nd mittendrin

    Berliner Kabarettpreis DER EDDI 2015 an Uwe Steimle

    Der Berliner Kabarettpreis DER EDDI wird in diesem Jahr an den namhaften und außergewöhnlichen Meister des politischen Kabaretts, Uwe Steimle (Dresden) verliehen. Im Rahmen eines durch den Schauspieler Peter Bause temporeich geführten Abends werden nicht nur der Preisträger selbst sowie Laudator Hans- Dieter Schütt am Vorabend des 25. Jahrestages des " Tag der Deutschen Einheit" zu Außer- und Ungewöhnlichem empfangen! Auch das Boris Rosentha... Mehr
    Tip der Redaktion
    01. Okt 2015
    19:30 bis 23:00 Uhr
  • nd mittendrin

    TTIP & CETA STOPPEN! – Für einen gerechten Welthandel!

    Im Herbst 2015 geht die Auseinandersetzung um die Handels- und Investitionsabkommen TTIP und CETA in die heiße Phase. Beide Abkommen drohen Demokratie und Rechtsstaatlichkeit zu untergraben und auszuhebeln. Es ist höchste Zeit, Protest gegen die Abkommen auf die Straße zu tragen! Die bundesweite Großdemonstration will ein kraftvolles Zeichen gegen den Abschluss der Freihandelsabkommen setzen. Sonderzüge nach Berlin: Die Fahrkarten könn... Mehr
    Tip der Redaktion
    10. Okt 2015
    12:00 Uhr
  • nd mittendrin

    nd-Filmclub: DER KLEINE PRINZ (DFF 1966/72, fa, 77 min)

    Eine Vorstellung innerhalb der Veranstaltungsreihe Das Jahr 1965 - 50 Jahre 11. Plenum und die verbotenen Filme Special zum 90. Geburtstag von Konrad Wolf (20.10.1925 - 7.3.1982) Regie. Konrad Wolf; Drehbuch: Angel Wagenstein; Kamera: Günter Marczinkowsky; Musik: Ciril Cibulka; Darsteller: Christel Bodenstein, Eberhard Esche, Inge Keller, Klaus Piontek, Wolfgang Heinz, Horst Schulze, Jürgen Holtz, Fred Düren, Anna-Katharina Matsc... Mehr
    14. Okt 2015
    18:00 Uhr
  • nd mittendrin

    nd-Filmclub: DER FRÜHLING BRAUCHT ZEIT (DEFA 1965/90, s/w, 95 min)

    Eine Vorstellung innerhalb der Veranstaltungsreihe Das Jahr 1965 - 50 Jahre 11. Plenum und die verbotenen Filme Regie: Günter Stahnke, Drehbuch: Hermann O. Lauterbach, Konrad Schwabe, Günter Stahnke, Kamera: Hans-Jürgen Sasse, Darsteller: Eberhard Mellies, Günther Simon, Doris Abeßer, Rolf Hoppe, Karla Runkehl, Hans-Hardt-Hardtloff, Erik S. Klein, Agnes Kraus, Friedrich Richter Als Lügner und Intrigant beschimpft, wird Ingenieur Heinz ... Mehr
    28. Okt 2015
    18:00 Uhr
  • nd unterwegs

    Leipzig Hypezig Bauboom Bäng!

    Der Osten blüht – alles schick? Stadtentwicklung und Gentrifizierung

    nd-Korrespondent Hendrik Lasch
    im Gespräch mit Maren Levi (u.a. Nowhere Leipzig)

    linXXnet präsentiert in der nd-Sommerreihe

    02. Nov 2015
    19:00 Uhr
  • nd mittendrin

    nd-Filmclub: BARFUSS UND OHNE HUT (DEFA- Dokfilm 1964, s/w, 30 Min) und JAHRGANG 45 (DEFA 1966/90, s/w, 94 min)

    Eine Vorstellung innerhalb der Veranstaltungsreihe Das Jahr 1965 - 50 Jahre 11. Plenum und die verbotenen Filme BARFUSS UND OHNE HUT (DEFA- Dokfilm 1964, s/w, 30 Min) Regie: Jürgen Böttcher; Kamera: Christian Lehmann; Eine Sommergeschichte, aufgenommen 1964 in Prerow, von jungen Leuten, verliebt und hübsch, Jungen und Mädchen in Jeans und lässigen Pullovern. Sie lieben die Gitarren am Strand und den Tanz bis in den Morgen, Tage erfüllt von ... Mehr
    25. Nov 2015
    18:00 Uhr
  • nd mittendrin

    nd-Filmclub: KARLA (DEFA 1965/90, s/w, 128 min)

    Eine Vorstellung innerhalb der Veranstaltungsreihe Das Jahr 1965 - 50 Jahre 11. Plenum und die verbotenen Filme Regie: Herrmann Zschoche, Drehbuch: Ulrich Plenzdorf, Herrmann Zschoche, Kamera: Günter Ost, Darsteller: Jutta Hoffmann, Jürgen Hentsch, Hans Hardt-Hardtloff, Inge Keller, Rolf Hoppe, Jürgen Knocheé, Klaus-Peter Pleßow, Peter Sturm u.a. Karla tritt nach Abschluß der Universität mit großen Ambitionen eine Lehrerstelle in einer... Mehr
    16. Dez 2015
    18:00 Uhr