Termine

  • Verhaltet Euch ruhig

    Performanceprojekt von Sebastian Blasius - Ein 6-Stunden-Format über Widerstand, Kunst und Möglichkeiten des Partizipierens u. a. mit Erdem Gündüz, dem "Standing Man" vom Taksim-Platz

    25. Okt 2014
    14:00 bis 20:00 Uhr
  • »Fortschritt Karibik«

    Ein performativer Perspektivwechsel in Richtung Paradies
    Performances, Filme und Diskussion in der Vierten Welt

    25. Okt 2014
    20:00 Uhr
  • Antiquariatsmarkt in der Spielbank Heringsdorf

    Urlaubslektüre, Bildbände, Raritäten – Bücher und Kunst an der Strandpromenade Eine Herbstaktion der Hofbuchhandlung Löwenberg beschert der Spielbank Heringsdorf „Ringelnatz statt Roulette” (Zitat Ostsee-Zeitung). Der große Saal des nicht betriebenen Casinos ist zum Anziehungspunkt für Neugierige und Buchfreunde geworden. Auch Werke der Malerei und Grafik sind im Angebot. Das wunderbare Ambiente der Spielbank lädt vom 25. September bis 26. ... Mehr
  • "Eigentlich wollte ich nach Finnland!"

    Nach zahlreichen ausverkauften Vorstellungen und bundesweiten Gastspielen zeigt die Berliner Theatercompany unitedOFFproductions seine erfolgreiche Europa-Produktion in einer neuen, mehrsprachigen Version mit englischen Untertiteln und wendet sich an ein internationales Berliner Publikum. “Fünf junge gut ausgebildete Europäer beleuchten die Sterne des Bündnisses mit viel spielerischem Enthusiasmus in einem einzigen klugen Monolog. (…) Der... Mehr
  • 7. Marx-Herbstschule: "Klasse"

    Der Begriff der „Klasse“ hat eine lange und dramatische Geschichte. Sie beginnt mit der Herausbilung der Idee und des Begriffs „der Klasse“ im Singular, verbunden mit revolutionären Hoffnungen und Ansprüchen, und die Geschichte endet scheinbar, nach einer Reihe von Kritiken und Verschiebungen, Erweiterungen und Ersetzungen des Klassenbegriffs, mit dem totalen Verlust dieser Ansprüche und Hoffnungen. Auch der Begriff der Kl... Mehr
  • Für eine Wissenschaft und Kultur des Friedens – Zivilklausel-Zukunftskongress 2014

    24. – 26.10. in Hamburg

    „Das Denken und die Methoden der Vergangenheit konnten die Weltkriege nicht verhindern, aber das Denken der Zukunft muss Kriege unmöglich machen.“
    Albert Einstein, 1946

    Die Telnahme ist kostenlos. Das Kongressprogramm, Infos zum Tagungsort, zu Anmeldung, Anreise und Übernachtungsmöglichkeiten finden sich auf der Website.