Termine

  • nd mittendrin

    Degrowth – Konferenz für ökologische Nachhaltigkeit und soziale Gerechtigkeit

    Auf der Degrowth-Konferenz stehen konkrete Schritte für eine Gesellschaft jenseits von Wachstumszwängen im Mittelpunkt. Die Konferenz bietet einen Raum für wissenschaftliche Debatten, den Austausch zwischen Aktivist_innen und wirtschaftlichen Pionier_innen sowie künstlerische Ansätze zum Thema. Es werden aktuelle Forschungsergebnisse sowie konkrete Projekte und Politikvorschläge vorgestellt, ausprobiert und diskutiert. Die Degrowth-Konferenz 2... Mehr
    02. Sep 2014
    bis 06. Sep 2014
  • Schicksalsjahr 1939

    War der Zweite Weltkrieg nur die Fortsetzung der Urkatastrophe 1914-1918 - eine Folge kapitalistischer Profitgier, imperialistischer Expansion? Oder dominierte der Versuch, das Versailler "Friedenssystem" zu überwinden und zugleich den vom Russischen Oktober eingeleiteten Weg zum Sozialismus ein für alle Mal rückgängig zu machen? Welche Folgen hatten die zeitweiligen deutsch-sowjetischen Verträge vom 23. August und 28. September 1939 für den Ausb... Mehr
    02. Sep 2014
    19:00 bis 21:00 Uhr
  • Dekoloniale Perspektiven auf Krieg und Peacebuilding in Afghanistan

    Mit: Mechthild Exo, (Friedens- und Konfliktforscherin, aktiv im Bereich Internationalismus und Anti-Militarismus) Die Militärintervention und der sogenannte liberale Staatsaufbau in Afghanistan wurden uns viele Jahre als Erfolgsgeschichte der Frauenbefreiung und Demokratisierung präsentiert. Parallel erfahren wir vom Krieg des internationalen Militärs, auch gemeinsam mit afghanischen Sicherheitskräften, gegen die Taliban und deren von Jahr z... Mehr
    02. Sep 2014
    19:00 Uhr
    bis 02. Okt 2014
    21:30 Uhr
  • Ideenblitze teilen Politikgewölk - die Zeichnungen der Christiane Pfohlmann

    KARIKATUREN-AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG Endlich eine Frau - und was für eine!! Ihre satirisch-ironischen Werke für unser aller mentale Gesundheit im Poltikgewölk können wir in der diesjährigen Karikaturenausstellung im Karl-Liebknecht-Haus präsentieren! Harald Kretzschmar, ihrem Kollegen im "nd" sei's gedankt, der sie einladen konnte - die junge Frau vom Jahrgang 1968 aus dem Frankenland, heute Bayern zugeschlagen. Seit 1992 veröffentlicht sie ihr... Mehr
  • mekolab: vier Tage Weiterbildung für Medienschaffende in Berlin

    mekolab bietet Einblicke hinter die Kulissen des Medienbetriebs – 40 Seminare und Workshops, Fachvorträge, Podien, Barcamp-Sessions und Exkursionen zu Redaktionen, Agenturen und Institutionen: vier Tage Weiterbildung für Medienschaffende im neuen Format. Mit diesem Angebot will das mekolab junge Medienschaffende fit machen für den Alltag in der digitalen Gesellschaft. Das mekolab findet statt an der Humboldt-Universität Berlin im Instituts... Mehr