Termine

  • Not Just another Crack in the Wall // 25. Years of Scharni // Baukosten-soli

    4.9.2015 im cassiopeia (revalerstr. 99 | fhain) soli-konzert für die scharni38 u.a. mit egotronic autist anna bolena Tanzen, trinken und feiern für die Instandhaltung des Friedrichshainer Hausprojekts Scharni38. Seit 25 Jahren ist das Haus in der Scharnweberstraße ein streitbarer alternativer Dreckfleck im aufgewerteten Kiez. Nachdem auf Räumungsdruck hin bereits 1991 Stockwerkverträge das Bleiben sicherten, wurde das Haus 2006 gekauft ... Mehr
    04. Sep 2015
    22:00 Uhr
    bis 05. Sep 2015
    08:00 Uhr
  • SOMMERAUSSTELLUNG: SEIN UND SCHEIN

    Die Galerie Jordan/Seydoux freut sich sehr mit der Sommerausstellung „Sein und Schein“ Werke von acht Künstlerinnen und Künstlern vorstellen zu dürfen. Es werden verschiedene Arbeiten der künstlerischen Gattungen Druckgrafik und Zeichnung präsentiert. Hierbei werden Werke der vier Hauptdrucktechniken gezeigt: Siebdruck, Radierung, Lithographie und Holzschnitt. Jene Arbeiten die sich zwischen Gegenständlichkeit und Abstraktheit, Wirklichke... Mehr
  • Places & Traces Eine Guided-Rikscha-Video-Tour der MS Schrittmacher durch die Mitte Berlins

    Die Krise lebt. Auch oder vielleicht gerade in der Mitte Berlins. Orte wie die Staatsoper, die Schuldenuhr oder das Stadtschloss sprechen eine deutliche Sprache. Bei anderen, alltäglicheren Orten bedarf es eines Blicks hinter die Kulissen. MS SCHRITTMACHER laden Berlin und seine Besucher mit PLACES & TRACES ein zu einer Rikscha-Krisen-Ralley kreuz und quer durch Berlins Mitte. Die PerformancekünstlerInnen des Projekts radeln den Rikscha-Gast ... Mehr
  • »Vertraut Fremd«

    Studentische Publikationen zum Thema Interkulturalität

    Vernissage

    Öffnungszeiten: 9 bis 16 Uhr, donnerstags 9 bis 18 Uhr

  • nd mittendrin

    Ausstellung "Der Stein des Anstoßes"

    Der Palast der Republik 1976 bis 1990 Der Palast der Republik sollte gleichermaßen politische Repräsentation und Stätte allgemeinen Frohsinns sein, ein öffentliches Haus für Kultur und Kongresse, ein Werk der Moderne. Gestalterisch vereinte das Gebaüde die klassische Architekturmoderne der 20er mit der zeitgenössischen Formensprachen der 70er Jahre. Die Kombination von Parlamentsbetrieb und gleichzeitig öffentlich-kulturellen Einrichtun... Mehr
  • Prekäres Leben - Prekäre Arbeit - Prekäre Zukunft

    Liebe Freundinnen und Freunde der MedienGalerie, sehr geehrte Damen und Herren, am Donnerstag, den 03. September 2015 um 18 Uhr, wird in der MedienGalerie der Gewerkschaft ver.di die Ausstellung „Prekäres Leben - Prekäre Arbeit - Prekäre Zukunft“ eröffnet. Die Wanderausstellung des Fototeams ver.di Hessen läßt auf eindringliche Art und Weise die Menschen selbst zu Wort kommen. Die Ausstellung ist zu den Öffnungszeiten der Galerie noch bis ... Mehr