Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.
WiedervereinigungPolitik

Linke nennt Treuhandpolitik den Kardinalfehler der deutschen Einheit

Die Linke im Bundestag fordert eine gründliche Aufarbeitung der Arbeit der Treuhandanstalt. Fraktionschef Dietmar Bartsch fordert, der nächste Bundestag solle dieses Thema aufgreifen und in die Akten schauen, die nach 30 Jahren nun zugänglich würden.

Solidarisches Berlin und Brandenburg

Corona ist nicht nur eine Gesundheitskrise. Es ist auch eine Krise des Sozialen. Wir beobachten alle sozialen und sozioökonomischen Entwicklung in der Hauptstadtregion, die sich aus der Verbreitung des Coronavirus ergeben.

Zu allen Artikeln

Neukölln-KomplexBerlin

Wissen ohne Wert

Viel Text wurde dem Innenausschuss des Berliner Abgeordnetenhauses am Montag von der BAO Fokus vorgelegt, aber wenig Erkenntnis. Nun soll eine externe Kommission die offenen Fragen klären.

LufthansaWirtschaft und Umwelt

Verkaufen und Lohn kürzen

Lufthansa will seine Cateringtochter LSG verkaufen. Die Beschäftigten sollen bis zu 30 Prozent weniger Gehalt bekommen und sind sauer, dass ihre Gewerkschaft Verdi offenbar schlecht verhandelt hat.

Fußball-BundesligaSport

Stühlerücken mit Ansage

Der jetzige bereits Ex-Trainer der Mainzer, Achim Beierlorzer (r...

Der FSV Mainz 05 trifft nach einer Chaoswoche erste Entscheidungen: Der etwas öffentlichkeitsscheue Jan-Moritz Lichte übernimmt vorerst den Cheftrainerjob des entlassenen Achim Beierlorzer.