/ Ratgeber

Zum Faaker See, zur Nordsee oder nach Berlin

Die drei Gewinner des 16. nd-Lesergeschichten-Wettbewerbs können sich auf tolle Reisepreise freuen

Waren Sie schon einmal am Faaker See? Nein? Sie wissen nicht mal, wo er liegt? Vielleicht aber packen Sie schon bald Ihre Koffer, um genau dorthin zu fahren. Nach Österreich, an den südlichsten Badesee des Landes, nicht weit entfernt von Slowenien und Italien. Denn ein Gewinner oder eine Gewinnerin des 16. nd-Lesergeschichten-Wettbewerbs wird mit einer Begleitung den Faaker See und seine traumhafte Umgebung kennenlernen. Sie werden eingeladen vom Viersterne-Genießer- und Wellnesshotel Karnerhof in Egg, direkt am Faaker See gelegen. Für drei Tage einschließlich Halbpension sind Sie Gäste des Hotels. Hinzu kommt eine entspannende Teilkörpermassage für beide.

Wasser satt kann auch die Gewinnerin oder der Gewinner genießen, der sich für die Reise nach Büsum entscheidet. Hier wird sie oder er nebst einer Begleitung bereits erwartet vom Team des Hotels zur alten Post. Und das hat sich wirklich einen tollen Preis für die glücklichen Gewinner des 16. nd-Lesergeschichten-Wettbewerbs ausgedacht. Das liest sich so: zwei Übernachtungen in der Kategorie » Wohnzimmer« im Hotelneubau inklusive Frühstück. Einmal gibt es ein Zwei-Gang-Menü, am nächsten Abend ein Drei-Gang-Menü. Außerdem sind die nd-Gäste zur Weinprobe in der hauseigenen Vinothek »minibar« eingeladen. Während des gesamten Aufenthalts haben sie freien Eintritt im Erlebnisbad »Piratenmeer« und können sich zeitlich unbegrenzt in der Saunalandschaft inklusive Aroma- & finnische Keloholz-Sauna, Blockhaussauna mit Nordseeblick, Dampf- & Lichtwärmebad, Salzwasserbecken, Wasserrutsche, Strandlandschaft und Außenbecken aufhalten. Da bekommt man doch gleich Lust, oder? Natürlich lockt auch die grandiose Natur des Seebades an der Nordsee.

Ein Kontrastprogramm zu der idyllischen und ruhigen Seelandschaft dürfte der dritte Gewinnerpreis sein, der die Glücklichen in die Hauptstadt führt. Eingeladen hat das Mövenpickhotel, das nahe dem Potsdamer Platz, mittendrin in der quirligen Großstadt liegt. Von hier aus kann man alle Sehenswürdigkeiten Berlins bequem mit S- und U-Bahn erreichen. Für den Gewinner oder die Gewinnerin und eine Begleitung sind zwei Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive Frühstück gebucht. Außerdem sind sie an einem Abend zum Twingle-Menü in das Mövenpick Restaurant eingeladen.

Na, liebe Leserinnen und Leser, was halten Sie von den drei Preisen? Da fällt sicher die Wahl wieder schwer. Doch bevor Sie zu den drei Glücklichen gehören, die die Qual der Wahl haben, ist noch eine kleine Hürde zu nehmen. Sie müssen Ihre Geschichte zum Thema »Lebe Deinen Traum!« aufschreiben. Worauf also warten Sie noch? Es ist zwar noch ein bissen hin bis zum Einsendeschluss, aber Sie wissen ja: Die Zeit verrinnt, wer sie nutzt, gewinnt!

Ich drücke Ihnen allen fest die Daumen und wünsche gutes Gelingen. Heidi Diehl