/ Politik

Proteste in Venezuela gewaltsam aufgelöst

Caracas. In Venezuela hat das Militär laut Menschenrechtlern gewaltsam eine Demonstration gegen abgeschalteten Strom aufgelöst. Die Nationalgarde habe am Donnerstagabend in Caracas Tränengas eingesetzt, teilte die Menschenrechtsorganisation Observatorio Venezolano de Conflictividad Social (OVCS) mit. Der Strom sei bereits seit mehr als 24 Stunden abgeschaltet. AFP/nd