/ Politik

Hilfe für Flüchtlinge aus Venezuela gefordert

Quito. Angesichts der vielen Flüchtlinge haben Venezuelas Nachbarländer die Regierung in Caracas aufgefordert, humanitäre Hilfe anzunehmen. Nach einem zweitägigen Treffen in Ecuador forderten elf lateinamerikanische Länder am Dienstag in einer Erklärung, einen »Hilfsmechanismus« zu schaffen, um die Krise »abzumildern« und die Ursachen der Massenflucht aus Venezuela zu bekämpfen. Sie appellierten zudem an Venezuela, den Ausreisewilligen gültige Personalweise oder Reisepässe auszustellen. Caracas wies das umgehend zurück. AFP/nd