Klaus Joachim Herrmann 01.02.2016 / Kommentare

Lob des Nachfolgers

Klaus Joachim Herrmann über eine russische Umfrage zu Boris Jelzin

Russlands erster Präsident Boris Jelzin wäre am 1. Februar 85 Jahre alt geworden. Doch als Ehrung dürfte die jüngste Umfrage des Moskauer Meinungsforschungszentrums WZIOM kaum gedacht sein. Schließlich förderten die Demoskopen zutage, dass immer weniger Russen in dessen »Epoche« positive Momente entdecken.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: