Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Kabinett beschließt Eckwerte für den Etat

Potsdam. Das rot-rote Kabinett beschloss am Dienstag Eckwerte für den Haushalt 2017/2018. Damit starte die Haushaltsplanung für die kommenden zwei Jahre und die Finanzplanung bis einschließlich 2020, teilte die Potsdamer Staatskanzlei mit. Die Landesregierung geht demnach für 2017 und 2018 von einem jährlichen Haushaltsvolumen von 11,5 Milliarden und 11,4 Milliarden Euro aus. Darin enthalten sind Ausgaben für die Aufnahme von Flüchtlingen im Umfang von rund 630 Millionen Euro im Jahr 2017 und ...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.