Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Afghanische Helfer in Gefahr

Mehr Ortskräfte dürfen nach Deutschland kommen

Hamburg. Seit Mitte vergangenen Jahres dürfen laut einem NDR-Bericht mehr afghanische Ex-Mitarbeiter der Bundesregierung wegen konkreter Gefährdung nach Deutschland ausreisen. Wie NDR Info am Dienstag unter Berufung auf das Bundesinnenministerium berichtete, gaben die Behörden in 68 Prozent der entschiedenen Fälle Aufnahmezusagen. Vor Juli 2015 bekamen demnach hingegen nur 40 Prozent der Antragsteller eine Zusage. Zu den Ortskräften gehören afghanische Mitarbeiter der Bundeswehr, der Entwick...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.