11.02.2016

Hellas’ Schuld(en)

Thanos Contargyris berichtet in den kommenden Tagen auf Einladung von Attac, Griechenland-Solidaritätsgruppen in Deutschland und weiteren Organisationen in einer ganzen Reihe von Veranstaltungen über seine Arbeit in der Wahrheitskommission, die Ursachen der Staatsverschuldung und Wege aus der Krise. Die Termine im Überblick:

Hamburg: 14.2., 11-13 Uhr, Centro Sociale (14-17 Uhr Workshop über den Bericht und offene Fragen)

Berlin: 15.2.2016, 19 Uhr, Haus der Demokratie (Robert-Havemann-Saal)

Leipzig: 17.2., 19 Uhr, im Neuen Schauspiel, in der Lützner Straße 29

Mainz: 18.2., 19 Uhr Lomo, Ballplatz 2, Mainz

Frankfurt am Main: 19.2., 18 Uhr im Gewerkschaftshaus (Wilhelm-Leuschner-Saal A)

Mehr Informationen unter: dasND.de/hellasschulden

Im nd-Shop

Artikel weiterempfehlen und ausdrucken