13.02.2016

Neue Modelle bescheren Renault Gewinne

Paris. Der französische Autobauer Renault hat dank des starken Europageschäfts und neuen Modellen ein kräftiges Gewinnplus erzielt. Unterm Strich legte der Überschuss im vergangenen Jahr um rund die Hälfte auf 2,8 Milliarden Euro zu, wie das Unternehmen am Freitag mitteilte. Der Umsatz wuchs um gut zehn Prozent auf rund 45,3 Milliarden Euro. Das verlustreiche Geschäft der russischen Tochtermarke AvtoVAZ war einer der wenigen Wermutstropfen in der Bilanz des Herstellers. dpa/nd

Artikel weiterempfehlen und ausdrucken