Umfrage: EU-Bürger würden Flüchtlinge fair verteilen

Deutliche Mehrheit von 79 Prozent plädiert für eine gleichmäßige Verteilung der Asylbewerber / 69 Prozent würden unsolidarischen Mitgliedsstaaten weniger Fördermittel zahlen

Gütersloh. Die Mehrheit der EU-Bürger will einer Umfrage zufolge eine faire Verteilung von Flüchtlingen innerhalb der Europäischen Union. Die Bürger wollten mit großer Mehrheit eine europäische Antwort auf die Flüchtlingsfrage und seien für eine faire Lastenverteilung auf alle Länder, erklärte die Bertelsmann Stiftung am Dienstag in Gütersloh bei der Vorstellung einer neuen europaweiten Umfrage.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: