Angriffe auf Flüchtlinge in Staßfurt und Bernburg

Sachsen-Anhalt: Gruppe schlägt Jugendliche auf Gelände eines Fußballvereins / Verfassungsschutz: Zunehmender Rechtsextremismus in »bürgerlichen Kreisen« macht Sorgen

Berlin. Der Chef des Bundesamtes für Verfassungsschutz Hans-Georg Maaßen sieht zunehmend rechtsextremistische Tendenzen in der Mitte der Gesellschaft. »Wir beobachten im Zusammenhang der Flüchtlingskrise, dass rechtsextremistisches Gedankengut mehr und mehr in bürgerliche Kreise hinein diffundiert«, sagte Maaßen der »Rheinischen Post«. Das mache dem Geheimdienst »zunehmend Sorge.«

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: